Loop definiert neu, wie ein Ohrstöpsel funktionieren und aussehen soll!

Verhindern Sie Hörverlust, indem Sie Ohrstöpsel erstaunlich machen

Loop Earplugs for Music, Concerts, Clubs and Muscians

Loop bringt einen neuen Ohrstöpsel für Musik auf den Markt, der Dezibel reduziert und fantastisch aussieht. Durch die Kombination eines akustischen Kanals und eines Filters für natürlichen Klang in acht heißen Farben ermöglicht Loop dem Träger, Hörverlust zu vermeiden, ohne wie ein Trottel auszusehen.

Laut der Weltgesundheitsorganisation riskiert jeder dritte junge Erwachsene Gehörschäden durch laute Musik bei Konzerten, Veranstaltungen und Clubs. Trotz häufiger Sensibilisierungskampagnen tragen nur 15 Ohrstöpsel. Loop nimmt Tinnitus auf, indem es Ohrstöpsel verblüffend macht..

Maarten Bodewes und Dimitri O, Gründer von Loops, kamen nach einer Nacht voller Clubbing mit klingenden Ohren nach Hause. Auf der Suche nach einer Antwort testeten sie mehr als 25 Ohrstöpsel. Keine entspricht ihren Kriterien. "Wenn ich ausgehe, möchte ich die Atmosphäre genießen,” sagt Maarten.“Die meisten Ohrstöpsel verzerrten die Musik, waren unangenehm, um geradezu hässlich zu erwähnen. Deshalb haben wir Loop gestartet. ""

Rund bedeutet großartiger Klang

Die erste Priorität der Loops war die Verbesserung der Klangqualität. Die meisten Ohrstöpsel klingen schlecht, weil sie das Ohr blockieren. Bei Loop treten Schallwellen über eine kleine Öffnung ein und passieren einen hohlen Schallkanal. Es gibt Loop seine einzigartige Form und sorgt gleichzeitig dafür, dass Musik und Sprache klar bleiben..

Ohrstöpsel stoppen Hörverlust nur, wenn sie von Menschen verwendet werden. Ein guter Ohrstöpsel muss bequem sein, daher war das Design entscheidend. Loops Bemühungen führten zu einem High-Fidelity-Ohrstöpsel für Musik, der diskret ist, aber nichts mit dem zu tun hat, was in Omas Drogerie erhältlich ist. Loop ist sowohl elegant als auch effektiv und passt hervorragend zu Outfits von Jeans bis Smoking.o.

Entwickelt mit Akustikexperten

Ein akustischer Filter in Loop reduziert die Lautstärke um 20 Dezibel."Es ist die perfekte Balance zwischen Schutz und Erfahrung." sagt Dimitri. Da jedes Ohr ein Unikat ist, werden die Ohrstöpsel sowohl mit einem an Ihr Ohr anpassbaren Memory-Schaum als auch mit weichen Silikon-Ohrstöpsel in zwei Größen geliefert. Die Ohrstöpsel bleiben beim Tanzen in Ihrem Lieblingsclub oder Konzert in Position und lassen sich leicht einsetzen und entfernen.

Das Startup arbeitete mit Dynamic Ear Company NL, dem führenden Anbieter von Gehörschutz, zusammen, um den akustischen Kanal und Filter zu entwickeln. Um die kompakten Hohlschleifen herzustellen, wandten sie sich dem 3D-Druck zu und begannen eine Zusammenarbeit mit 3Dsystems US. Für hohen Komfort und Passform hat Loop eine Partnerschaft mit Comply US geschlossen. (US).

Von herrlichem Gold zu Raving Red

Loop-Ohrstöpsel sind in acht Originalfarben erhältlich: Glorious Gold, Funky Blue, Flirty Rose Gold, Mitternachtsschwarz, Raving Red, Swinging Silver, Electric White und Brilliant Black. Jedes Set enthält vier Silikon-Ohrstöpsel, zwei Schaumstoff-Ohrstöpsel und eine Leder-Tragetasche. Mehr Spaß, weniger Tinnitus.

Kontakt

Maarten Bodewes

Mitbegründer Loop maarten@loopearplugs.com | +32 472 88 12 03

Links

Loop Press Kit

Treffen Sie die Gründer von Loop

Bilder

Loop earplug rose gold

Loop hearing protection dancing

Loop hearing protection for live events

Loop ear plugs for festivals and clubs black

Loop earplugs - hearing protection red

Loop earplugs white on black

Loop earplugs for clubbing gold

Loop in hand silver

High fidelity hearing protection

Loop earplugs for music red

Loop earplugs for musicians  silver

Loop hearing protection gold

Loop earplugs for musicians red

Loop acoustic technology

Über Loop

Loop ist ein Ohrstöpsel für Musik, der Dezibel reduziert und fantastisch aussieht. Träger vermeiden Hörverlust bei Konzerten, Festivals, Clubs und anderen Live-Events. Loop ist in 8 Farben erhältlich und definiert neu, wie ein Ohrstöpsel klingen, aussehen und sich anfühlen soll.

Loop wurde 2017 von Maarten Bodewes und Dimitri O in Antwerpen, Belgien, gegründet. Maarten 32 hat einen Hintergrund als Business Engineer und war zuvor für Microsoft als Hosting Lead tätig. Dimitri 32 ist ein Bauingenieur, der seine Karriere als Vermarkter begann und 2013 sein erstes Startup startete. Loop ist Teil des Inkubators Start it @KBC.tor.


Hinterlassen Sie einen Kommentar